Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG1/1 - Biotope/Gasteinertal: Bad Gastein - Gehölze in der Kulturlandschaft
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Bad Gastein

Nadel-Wirtschaftswald

Nadel-Wirtschaftswald, Bad Gastein Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Bad Gastein 3.10.2010

» Wald von Hotel Mirabell bis Hohe Brücke «

Biotop verändert !

Region: Der im unteren Bereich von Berg-Ahorn bestandene Nutzwald geht bergwärts in Fichtenforst über. Bedingt durch schottrigen Untergrund finden sich immer wieder vegetationsfreie Stellen in der KS.
Kennzeichen: Der schüttere und artenarme Unterwuchs deutet auf Beeinträchtigung durch Schneeräumung der oberhalb gelegenen Straße hin. Talwärts grenzt der Wald an einen Fußweg (Treppe) welcher bei der Hohen Brücke an die Bundesstraße führt.
- Quelle: Biotopkartierung Land Salzburg, Juli 2000
Anmerkung: In den Jahren 2009/10 sind hier zahlreiche Bäume gefällt worden und zwar zwischen Hotel Mirabell und Hotel Straubinger sowie bis hinunter zum Kraftwerk.
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Nadel-Wirtschaftswald - 6.2.1.1.0
Katastralgemeinde : Bad Gastein
Biotop/Region : Badgastein • Ortszentrum
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Bad Gastein/Ortszentrum
Nadel-Wirtschaftswald 01/0070
© 2010 Anton Ernst Lafenthaler
r1-070w4