Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG0/3 - Biotope/Gasteinertal: Bad Hofgastein/Wieden - Alpine Rasen
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Wieden . Leidalm

Krummseggenrasen (Curvuletum)

Alpenrosenheide, Leidalm Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Leidalm, Bad Hofgastein 30.7.2009

» Rasen Guggenstein bis Mauskarkopf «
Region: Seehöhe: 1.850 - 2.460m. Dieses Biotop umfasst die gesamte Gipfelregion zwischen Guggenstein, Hundskopf, Gamskogel, Schusterkopf, Kirchleitenkogel bis zum Mauskarkopf. In tieferen Lagen geht das Biotop in diverse Alpenrosengebüsche, Grünerlenbestände und Weidefläche über. Unterhalb des Mauskarkopfs wurde eine Schipiste exkludiert.
Kennzeichen: Das gesamte Gebiet wird extensiv beweidet. Am Mauskarkopf liegen größere Felsbereiche, hier überwiegen nach N hin Krummseggenrasen bis zum Gipfel. Außerdem finden sich in diesem Biotop lokal Windkantengesellschaften und kleinere Schuttbereiche z.B. an der Hohen Scharte. Unterhalb der Krummseggenrasen grenzen Mischgesteinsrasen an. Rote-Liste-Arten: Norwegischer Tragant (RL: 4), Silikat-Krumm-Segge (RL: 5), Mondraute (RL: 5), Berg-Arnika (RL: 5), Alpen-Frauenmantel (RL: 5), Weiße Schafgarbe (RL: 5).
- Quelle: Biotopkartierung Land Salzburg, September 2005
Biotoptyp (Sbg. 1994) - Krummseggenrasen (Curvuletum) - 3.5.3.1.0
Katastralgemeinde : Wieden - Bad Hofgastein
Biotop/Region : Leidalm • Hundskopf
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Bad Hofgastein/Wieden
Alpine Silikatrasen - Krummseggenrasen 10/0370
© 2009 Anton Ernst Lafenthaler
r0-370r7