Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG0/3 - Biotope/Gasteinertal: Bad Hofgastein/Wieden - Subalpin-alpine Zwergstrauchheiden
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Wieden . Leidalm

Alpenrosenheide, bodensauer

Alpenrosenheide, Leidalm Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Leidalm, Bad Hofgastein 28.7.2008

» Alpenrosengebüsch NO Siebenspitz «
Region: Seehöhe: 1.850 - 2.200m. Alpenrosengebüsch etwa 1km NO Siebenspitz und SW der Brandner Hochalm gelegen. Von Kühen extensiv beweidet. Grenzt im W an diverse Grünerlengebüsche, im S an alpine Rasen, sonst an Weideflächen. Der Leidalmbach 0334 beginnt mit vielen Armen im Biotop. Etwas weiter östlich liegt das Alpenrosengebüsch mit Tümpeln 0362. Die Niedermoore 0359 und 0360 liegen innerhalb des Biotops.
Kennzeichen: Es handelt sich um Flecken mit dichten Alpenrosenbeständen durchsetzt mit Bürstlingsweide (größere Weidebereiche wurden exkludiert). Das gesamte Biotop wird von unzähligen kleinen Tümpeln durchsetzt. Ein besonders großer Tümpel wurde als 0343 kartiert. Vereinzelt findet man Flecken mit Grün-Erle, sowie in tieferen Lagen Lärche. Rote-Liste-Arten: Mondraute (RL: 5), Weiße Schafgarbe (RL: 5), Berg-Arnika (RL: 5).
- Quelle: Biotopkartierung Land Salzburg, September 2005
Biotoptyp (Sbg. 1994) - Alpenrosenheide, bodensauer - 3.4.1.1.0
Katastralgemeinde : Wieden - Bad Hofgastein
Biotop/Region : Leidalm • Hundskopf
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Bad Hofgastein/Wieden
Subalpin-alpine Zwergstrauchheiden - Alpenrosenheide, bodensauer 10/0361
© 2009 Anton Ernst Lafenthaler
r0-0361a4