Stichwortverzeichnis Home Index Gasteinertal, Information
Ih - Gasteinertal/Information: Schautafel - Heilstollen, Böckstein
Information, Gasteinertal  Zur Bildgalerie . . .

Gasteinbilder . Information

Schautafel
Themenweg . Heilstollen

Heilstollen-Schautafel, Böckstein Foto: © Anton Ernst Lafenthaler - Böckstein, Gasteinertal 2016

« DIE GRÜNDUNGSJAHRE
ENTDECKUNG UND ERFORSCHUNG »
 
Nach der erfolglosen Suche nach Gold wurde der Stollenbau 1944 eingestellt. Damit behann die Erforschung der seither so berühmt bewordenen Wärme- und Strahlenwirkung. 1945 wurde versuchsweise mit den ersten Einfahrten begonnen - der Mythos des Wunderstollens war in aller Munde.
Hunderttausende Patienten nutzen den weltweit einzigartigen Gasteiner Heilstollen bis heute zur Linderung ihrer Beschwerden. Das ist dem Einsatz und Wirken von Pionieren zu verdanken. Ohne sie wäre dieses Wunder der Natur vielleicht bis heute unentdeckt geblieben.
 
Gasteiner Heilstollen Mühsam erklommen Kranke und Gebrechliche den steilen Anstieg über den schmalen Fußweg zum neu entdeckten Wunderstollen.
Gasteiner Heilstollen Die Holzbaracken des ehenaligen Bergwerksbetriebes wurden bie der Erforschung des Heilstollens (1946 - 1954) als Laboratorien und ärztliche Untersuchungsräume genutzt.
Gasteiner Heilstollen In unzähligen Stunden wissenschaftlicher Forschung - vor allem ehrenamtlich - untersuchte man das Klima im Gasteiner Heilstollen.
DREI ENTDECKER UND FORSCHER LEGEN DEN GRUNDSTEIN
FÜR EINEN EINZIGARTIGEN KURBETRIEB
 
Gasteiner Heilstollen Ing. Karl Zoschke gilt als Entdecker des Gasteiner Heilstollens - aufgrund seiner Beobachtungen wurde mit der Forschung begonnen.
Gasteiner Heilstollen Prof. Dr. Ferdinand Scheminzky ist jener Wissenschaftler und Forscher, der die Erforschung des Klimas im Gasteiner Heilstollen durch den Neuaufbau des Forschungsinstitutes Gastein vorantrieb.
Gasteiner Heilstollen Dipl. Ing. Ferdinand Freiherr von Florentin war als erster Betriebsleiter beis 1964 für die Instandhaltung und Sicherheit des Heilstollens verantwortlich.
THEMENWEG-TAFEL 7 / 10
Gasteiner Heilstollen, Gasteinertal

Gasteinertal/Information
Schautafel - Heilstollen
© Anton Lafenthaler
ih-stt07